Poco F2 Pro: Günstiges Top-Handy von Xiaomi im Anmarsch

Uncategorized


Bildquelle: GIGA – Xiaomi Pocophone F1

Das viel beachtete Pocophone F1 als Preis-Leistungs-Champion könnte bald schon einen offiziellen Nachfolger bekommen. Zum Poco F2 Pro gibt es bereits einen Vorstellungstermin – und auch Details zur Hardware könnten schon feststehen. Eine wichtige Frage bleibt aber weiter offen.

Xiaomi Poco F1

Poco F2 Pro: Vorstellung am 12. Mai?

Xiaomi belebt derzeit seine Tochter Poco neu. Nach dem Erfolg des ersten Pocophones war es lange Zeit ruhig, dann gab es mit dem Poco X2 zumindest in Indien ein Lebenszeichen. Jetzt soll erneut angegriffen werden mit einem Poco F2 Pro. Hierbei könnte es sich allerdings nicht wirklich um ein neues Handy handeln, sondern lediglich um ein umverpacktes Xiaomi Redmi K30 Pro. Auch das Poco X2 war im Grunde „nur“ ein Xiaomi Redmi K30 in der 4G-Variante.

Xiaomi Redmi Note 8 Pro bei Amazon anschauen

Einen Launch-Termin gibt es auch schon. Wie per sehr dürftiger Pressemitteilung zu erfahren ist, wird Poco am 12. Mai 2020 „aufwachen“. Es soll sich um einen globalen Launch handeln, das Handy wird also auch in Europa erhältlich sein. Dazu passen Leaks, die gerade bei Twitter verbreitet werden, wie GSMArena berichtet. Demnach soll das Poco F2 Pro am genannten Tag zur Mittagszeit in Madrid vorgestellt und gleich veröffentlicht werden. Wer sich unmittelbar für das Smartphone entscheidet, der soll einen Rabatt über 10 US-Dollar bekommen.

Der Teaser von Xiaomi zum neuen Poco-Handy:

Wenn es sich beim Poco F2 Pro wirklich um ein Xiaomi Redmi K30 Pro für den globalen Markt handelt, dann erwartet uns ein bestens ausgestattetes Handy mit Snapdragon 865 als Prozessor. Das AMOLED-Display käme auf eine Diagonale von 6,77 Zoll. Highlights dürften die Kameras werden, die Bilder mit bis zu 64 MP erstellen können. Neben der Quad-Kamera wartet vorne eine Pop-up-Kamera.

Was wir vom Pocophone F1 halten, seht ihr im Video:

Neues Poco-Handy: Kommt das Poco M2 Pro?

Es gilt als wahrscheinlich, dass wir am 12. Mai ein Poco F2 Pro sehen werden. Allerdings könnte die Xiaomi-Tochter vielleicht noch mit einem zweiten Handy überraschen. Angeblich soll auch ein Poco M2 Pro geplant sein, wobei hier nur ein regionaler Release folgen könnte. Auf der indischen Webseite von Xiaomi war kurzzeitig ein Eintrag zu einem Poco M2 Pro zu sehen, der prompt wieder entfernt wurde. Beim M2 Pro dürfte es sich um ein Smartphone der Mittelklasse handeln.

Source

Sharing is caring!

Leave a Reply